Hustenstiller Hausmittel die wirklich helfen

Sie suchen einen Hustenstiller? Hausmittel beruhigen den Husten auf natürliche Weise und schaffen schnell Besserung.

{yoast-keyword}

Bei akutem Hustenreiz können natürliche Heilmittel Linderung schaffen. Foto: tom chandler

Husten kann manchmal ein großes Problem sein. Im Kino oder bei einem Konzert ist der Hustenanfall äußerst unangenehm, und auch wenn das Kind nachts Husten hat ist ein guter Hustenstiller gefragt – Hausmittel sind seit langer Zeit bewährte Mittel im Kampf gegen Husten und Heiserkeit. Nachfolgend haben wir die besten Hustenstiller Hausmittel zusammengetragen.

Hustenstiller – Hausmittel die den Hustenreiz eindämmen

  • Ein altes und gutes Hausmittel gegen Hustenreiz sind Bonbons. Kräuterbonbons und vor allem Salbeibonbons beruhigen den Husten, gerade wenn es sich um trockenen Husten handelt.
  • Ein weiteres Hausmittel als Hustenstiller lässt sich aus Pfefferminzbonbons, Zitronensaft und Honig herstellen. Erhitzen Sie einige Bonbons in Zitronensaft bis alles aufgelöst ist. Dann geben Sie etwas Honig hinzu, gut vermischen. Davon nehmen Sie einen Esslöffel immer wenn der Hustenreiz einsetzt.
  • Dieser hausgemachte Hustensaft ist ein hervorragender Hustenstiller: Mischen Sie Zitronensaft mit Honig und einr Prise Chilipulver. Einen Eßlöffel davon schluckt man langsam hinunter. Der Honig beruhigt das gereizte Gewebe im Rachen, der Zitronensaft verringert die Entzündungen und das Chilipulver steigert die Durchblutung um den Heilungsprozess zu beschleunigen.
  • Ein weiterer Hustensaft wird aus 2 Esslöffel Zitronensaft, etwas geriebener Zwiebel und einem Esslöffel Honig zubereitet. In einem Topf wird die Mischung erhitzt. Nach dem Abkühlen nach Bedarf löffelweise zu sich nehmen.
  • Zwiebeln gegen Husten sind seit langem bewährt. Sie enthalten schleimlösende Stoffe. Ein Hustenstiller aus Zwiebeln lässt sich einfach zubereiten: Schälen und hacken Sie 8 mittelgroße Zwiebeln. Zusammen mit einem halben Glas Honig geben Sie sie in einen Topf im Wasserbad und lassen die Mischung für zwei Stunden köcheln. Pressen Sie die Mischung dann durch ein Tuch. Den Hustensaft nehmen Sie löffelweise alle drei Stunden.
  • Ein Hustensirup wird aus 6 grob gehackten Knoblauchzehen die in einer Tasse Honig über Nacht eingelegt werden hergestellt. Dann entfernen Sie die Knoblauchzehen und nehmen einen Teelöffel davon nach Bedarf. Nelken können außerdem in den Honig gegeben werden um eine stärkere Wirkung zu erreichen.
  • Geben Sie je 500g Kandiszucker und Rosinen, den Saft von 3 Zitronen, eine halbe Tasse Zucker und einen Schuss Whisky in ein Gefäß. Das Gemischlöst sich langsam über Wochen auf und ist daher nicht für akuten Husten geeignet.
  • ginger2Dieser Tee gegen Husten ist äußerst wirksam: Mischen Sie einen halben Teelöffel gemahlenen Ingwer mit einer Prise Nelken und Zimtpulver – in einer Tasse mit heißem Wasser aufgiessen und trinken.
  • Kampferöl oder Menthol können Sie auf den Hals und die Brust auftragen. Die Dämpfe linern den Husten.
  • Ein Senfpflaster auf der Brust stillt den Hustenreiz: Mischen Sie einen Teil Senfpulver und zwei Teile Mehl und etwas Wasser zu einer Paste zusammen. Streichen Sie die Paste auf ein Geschirrtuch, klappen es zusammen und legen es mit dem Stoff auf die Brust.
  • Dieser Hustensaft ist ein gutes Hausmittel gegen Husten: 3 Zitronen in Scheiben geschnitten werden mit Honig und einigen Salbeiblättern in einer Pfanne geköchelt bis ein Sirup enstanden ist.
  • Thymian ist schleimlösend und wirkt krampflösend auf die Atemwege. Ein Thymiantee hilft schnell bei Hustenreiz.
  • Bereiten Sie einen Tee aus der Süßholzwurzel. Er löst Schleim und stillt den Husten.

Techniken die den Husten stillen helfen

soupNächtliche Hustenanfälle sind häufig auf trockene Luft zurückzuführen – ein Luftbefeuchter im Zimmer kann Wunder wirken.

Eine heiße Suppe schmeckt gut und hilft gegen Husten.

Für den Hals ist es besser folgendermaßen zu husten: Wenn Sie den Reiz spüren beginnen Sie mit kleinem, schwachen Husten der am Ende stark ausläuft. So befördern Sie den Schleim aus den Bronchien nach oben.

Was auch hilft ist dieses einfache Hustenstiller Hausmittel: Beim Hustenreiz bitten Sie einen Freund oder die Familie Sie beim Husten auf den Rücken zu schlagen, auch dies hilft und löst den Schleim.

Google+ Twitter Facebook Pinterest