Mundgeruch Hausmittel die dauerhaft schlechten Atem bekämpfen

Sie haben Mundgeruch? Hausmittel bekämpfen starken Geruch aus dem Mund zuverlässig auf natürliche Weise und können neuem Mundgeruch vorbeugen.

Mundgeruch ist ein unangenehmer Geruch aus dem Mund der z.B. durch Reste von Lebensmitteln an den Zähnen die von Bakterien abgebaut werden entsteht. Auch verschiedene Krankheiten und Lebensmittel wie Käse, Knoblauch und Zwiebeln sind für Mundgeruch verantwortlich. Ständige Mundtrockenheit kann chronischen Mundgeruch (Halitosis) auslösen. Mit den folgenden Hausmitteln können Sie einfach für frischen Atem sorgen.

Ursachen und Symptome von Mundgeruch

Eine schlechte Mundhygiene ist die häufigste Ursache für Mundgeruch. Scharfe Lebensmittel und sauer wirkende Getränke wie Tee, Kaffee, Alkohol, Cola und Limonaden sowie das Rauchen sind zusätzliche Faktoren die den Mundgeruch negativ beeinflussen.

Oft hat man Mundgeruch am Morgen. Der Grund für diesen Mundgeruch ist die geringere Produktion von Speichel in der Nacht die für Mundtrockenheit sorgt.

Weitere Ursachen für Mundgeruch können Erkrankungen der Leber, der Lunge, gastrointestinale Störungen, Laktose-Intoleranz, Diabetes, Nasennebenhöhlenentzündung und verschiedene weitere Krankheiten sein.

Stress, Mundatmung und bestimmte Medikamenten (Antidepressiva, Blutdruckmedikamente, Diuretika) begünstigen die Atmung durch den Mund was wiederum zu Mundgeruch führen kann.

Zahnprothesen oder Zahnklammern können für Ansammlungen von Essenresten sorgen die Mundgeruch verursachen.

Mundgeruch Hausmittel

  • Das Kauen auf knackigen Lebensmitteln wie z.B. Äpfel, Karotten und Sellerie ist ein natürliches Hausmittel gegen Mundgeruch. Das Kauen dieser Lebensmittel stimuliert die Produktion von Speichel und beugt so einem trockenen Mund vor.
  • Um einfach und wirksam Mundgeruch zu bekämpfen empfiehlt sich ein Tee aus Bockshornklee. Für dieses Hausmittel bei Mundgeruch geben Sie einen Teelöffel Bockshornkleesamen auf 300mL kochendes Wasser und lassen dies 15 Min. ziehen. Trinken Sie über den Tag verteilt mehrmals von diesem Tee, den Mund gut damit ausspülend.
  • Mundspülungen mit natürlichen ätherischen Ölen(z.B. Pfefferminzöl, Teebaumöl) können den lästigen Mundgeruch einfach bahendeln und geben umgehend einen frischen Atem. Auch unterwegs gut anwendbar.
  • Verschiedene Kräuter helfen gegen Mundgeruch. Sie können Pfefferminze, Petersilie oder Rosmarin entweder frisch kauen oder einen Tee davon trinken.
  • Backpulver gegen Mundgeruch: Gurgeln Sie mit einem Glas Wasser in das Sie einen TL Backpulver geben.
  • Eine verdünnte Wasserstoffperoxidlösung (max.3%) aus der Apotheke kann lästige Bakterienkolonien im Mundraum zuverlässig beseitigen.
  • Frischer Ananassaft ist ein gutes Mundgeruch Heilmittel, besonders bei Knoblauch und anderen Gerüchen die von Lebensmitteln oder Rauchen stammen.
  • Nelken, Kardamom, Zimt und Fenchelsamen können Sie als Hausmittel gegen Mundgeruch einsetzen indem Sie etwas davon nach jeder Mahlzeit sorgfältig zerkauen.
  • Kauen Sie mehrmals am Tag frische Basilikumblätter um den Mundgeruch natürlich zu beseitigen.
  • Spülen Sie den Mund regelmäßig mit verdünntem Zitronensaft.
  • Auch Ingwersaft ist eine natürliche Mundspülung gegen Mundgeruch.

Mundgeruch vorbeugen

grapefruitEs gibt einige Dinge die man tun kann um Mundgeruch vorzubeugen. Eine gesunde Ernährung mit vielen Zitrusfrüchten und frischem Gemüse kann Mundgeruch nachhaltig vorbeugen. Orangen, Zitronen und Gemüsesäfte verringern Geruch aus dem Mund zuverlässig.

Probiotische Lebensmittel, z.B. Joghurt, kann empfehlenswert sein wenn der Mundgeruch auf Problemen des Magen- Darm – Systems beruht.

Nüsse wie Haselnüsse sind gesund und helfen bei Mundgeruch.

Trinken Sie viel Wasser in regelmäßigen Abständen um Mundgeruch durch Mundtrockenheit zu verhindern.

Grüner Tee und schwarzer Tee können das Wachstums von Bakterien im Mund reduzieren.

mundgeruch hausmittelZuckerhaltige Lebensmittel genauso wie Produkte aus einfachem raffiniertem Weißmehl (Weißbrot etc.) sind eine hervorragende Nahrung für mundgeruchproduzierende Bakterien.

Das beste Mundgeruch Hausmittel ist eine gute Mundhygiene. Mindestens 3 Mal am Tag Zähne putzen, Zahnseide und ggf. Munddusche können starke Besserung bringen.