Hausmittel gegen Herpes

Sie haben Herpes? Hier finden Sie Hausmittel gegen Herpes, Herpesbläschen und Lippenherpes die schnell helfen!

{yoast-keyword}

Foto: apdk

Wer hat schon gerne Lippenherpes? Diese fiesen Bläschen an den Lippen erscheinen immer im ungünstigsten Moment…  Hausmittel gegen Herpes können schnell helfen und das ganz ohne Nebenwirkungen.


Was ist Herpes?

Herpes ist ein Virus das Lippenherpes, Herpes genitalis und noch einige weitere Erkrankungen hervorruft. Herpes Simplex 1, Herpes Simplex 2, Herpes Zoster sind die verbreitesten Variantes des Herpesvirus der hoch ansteckend ist.

Meistens treten keine auffälligen Symptome oder Beschwerden auf. Oft wissen die Betroffenen nicht einmal dass sie mit Herpes infiziert sind. Nur wenn sich ein Herpes Ausbruch manifestiert ist dann klar dass man Herpes hat.

Herpesausbrüche können bis zu drei Wochen andauern.

Das Herpesvirus überdauert in den Nervenzellen des Körpers und bricht von Zeit zu Zeit aus um Lippenherpes zu erzeugen.

Es gibt keine Heilung für Herpes. Dennoch kann man die Herpesausbrüche mit Hausmitteln behandeln.

Herpes Ursachen

Wie bereits erwähnt gibt es verschiedene Arten des Herpesvirus. Diese lösen verschiedene Typen von Herpesausbrüche aus.

Das Herpes Simplex 1 – Virus erzeugt Fieberbläschen, das Herpes Simplex 2 – Virus manifestiert sich als Genitalherpes.

Infektionen mit dem Herpesvirus geschehen über die Schleimhäute oder durch Verletzungen der Haut. Herpes kann z. B. durch Küssen oder Oralsex verbreitet werden.

Lippenherpes Symptome

Herpesausbrüche kommen häufig in Verbindung mit einem geschwächten Immunsystem durch Stress, Kälte, Fieber etc. vor.

Innerhalb von zwei bis 16 Tage nach dem Kontakt mit Herpesviren entwickeln sich Fieberbläschen an den Lippen oder auch im Innern des Mundes und am Zahnfleisch.

Der Herpesausbruch wird begleitet von Juckreiz, Muskelschmerzen, Übelkeit, Schwellungen in den Lymphknoten, Kopfschmerzen und allgemeiner Abgeschlagenheit.


Hausmittel gegen Herpes

  • Legen Sie einen feuchten Teebeutel von Schwarzem Tee auf die von Herpes betroffene Stelle. Schwarzer Tee hat entzündungshemmende und antivirale Eigenschaften.
  • Mischen Sie eine Paste aus Stärke und Wasser an und streichen Sie diese auf die Lippenbläschen. Lassen Sie sie dort trocknen. Dies hilft den Juckreiz durch Herpes zu beruhigen.
  • Pürieren Sie eine Karotte und machen Sie eine Packung daraus um Ihren Herpes zu behandeln. Schwellungen und Schmerzen werden durch die Inhaltsstoffe der Karotte gelindert.
  • Oliven, Eibisch Wurzeln, Teebaumöl, Eukalyptus-und Lavendelöl und Olivenöl können als natürliche Hausmittel gegen Herpes eingesetzt werden.
  • Gegen Herpes hilft es eine Tasse Olivenöl mit etwas Lavendelöl und Bienenwachs zu erhitzen. Nach dem Abkühlen haben Sie ein tolles Hausmittel bei Herpes das Sie nun auf den Lippenherpes auftragen können.
  • Honig, Aloe Vera und Echinacea helfen das Herpes Simplex Virus in Schach zu halten.
  • Kälteanwendungen sind sehr nützlich um die Schmerzen durch Herpes erträglicher zu machen. Legen Sie einfach einen Eisbeutel auf den Herpes.
  • Geben Sie etwas Backpulver auf einen angefeuchteten Wattebausch und legen Sie diesen auf die Herpesbläschen. Diese einfache Hausmittel kann überall angewendet werden und ist effektiv.
  • Knoblauch hat antivirale und antibakterielle Eigenschaften und kann sowohl intern als auch extern angewendet werden. Entweder roh oder als Knoblauchöl auf den Herpeswunden angewendet hilft er die Entzündung schnel zu heilen.
  • Tees wie Pfefferminztee, Kamillentee und Schwarzer Tee können gegen Herpes eingesetzt werden und helfen auch gegen Schmerzen und Fieber.

Tipps gegen Herpesveggies

Eine gesunde Ernährung mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralien ist von entscheidender Bedeutung um das Immunsystem zu stärken.

Obst und Gemüse wie Äpfel, Feigen, Karotten, Tomaten, Brokkoli, Kohl etc. sollte in grösserem Umfang als sonst auf dem Speiseplan stehen. Frisches Obst und Gemüse sollten Sie möglichst roh essen um die darin enthaltenen Nährstoffe nicht durch das Kochen zu reduzieren.

Fastfood und Lebensmittel mit viel Zucker und Weissmehl sollten Sie möglichst vermeiden damit die hier genannten Hausmittel gegen Herpes effektiv und schnell wirken können.

Wenn Sie vermuten dass Ihr Herpesausbruch mit Stress zu tun hat können Sie versuchen Stress durch eine Umstellung der Lebensweise zu reduzieren oder auch Entspannungstechniken wie Yoga und Autogenes Training erlernen.


Weitere Tipps und Hausmittel