Hausmittel gegen Verstopfung

Sie haben Verstopfung? Diese Hausmittel gegen Verstopfung können Ihnen helfen.

Verstopfung ist ein häufiges Problem mit dem viele Menschen zu kämpfen haben. Im Allgemeinen variiert die Häufigkeit des Stuhlgangs. Wenn man weniger als dreimal pro Woche Stuhlgang hat wird dieser Zustand als Verstopfung bezeichnet. Verstopfung lässt sich durch eine richtige Ernährung und natürliche Hausmittel gegen Verstopfung relativ einfach beheben.


Ursachen von Verstopfungtoilet4

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren die zu Verstopfung führen können.

Die Hauptursachen sind unzureichende Zufuhr von Ballaststoffen, zu wenig Flüssigkeitsaufnahme, mangelnde körperliche Aktivität, Stress, übermäßiger Konsum von Milchprodukten, Essstörungen sowie Medikamente wie Schmerzmittel, Antidepressiva und Abführmittel.

Erkrankungen wie Hypothyreose, Diabetes, Sklerodermie, Darmkrebs und das Reizdarmsyndrom können ebenso eine Ursache für Verstopfung sein.

Auch durch eine Schwangerschaft kann es zu Verstopfung kommen.

Symptome von Verstopfung

Symptome der Verstopfung sind seltener Stuhlgang sowie harter und trockener Stuhl. Sollten zusätzlich Symptome wie Erbrechen, Blutungen aus dem Anus, Bauchschmerzen, Krämpfe und Gewichtsverlust auftreten sollten Sie zum Arzt gehen.

Hausmittel gegen Verstopfung

Tipp: Alle hier angegebenen Mittel können Sie auch in Kombination anwenden.


  • Trinken Sie eine halbe Tasse Orangensaft zusammen mit einer halben Tasse Olivenöl. Diese Mischung bringt den Darm wieder auf Trab.
  • Trinken Sie eine Mischung aus Karottensaft und püriertem Spinat. Dieses Hausmittel bei Verstopfung hat sich besonders kurz vor dem Schlafengehen bewährt.
  • Trinken Sie regelmässig ein Glas warmes Wasser mit einigen Fenchelsamen darin um die Verdauung anzuregen.
  • Eine halbe Tasse Rotkohlsaft pro Tag wirkt auch gegen lange andauernde Verstopfung.
  • Weichen Sie getrocknete Feigen in etwas Wasser über Nacht ein und essen Sie sie morgens für einen guten Start in den Tag. Die Feigen und anderes Trockenobst wie Pflaumen helfen dem Darm wieder aktiver zu verdauen und konnen so auch hartnäckige Verstopfung beseitigen.
  • Geben Sie in ein Glas Milch ein Dutzend Rosinen. Wer mag kann die Milch auch erwärmen. Das vor dem Schlafengehen getrunken har bereits vielen von Verstopfung betroffenen helfen können. Wenn Sie durch Milch zusätzliche Versauungsprobleme bekommen nehmen Sie besser ein anderes Hausmittel für Verstopfung.
  • Ingwertee ist ein hervorragendes Mittel gegen Verstopfung, genauso wie roher Ingwer den Sie unter verschiedene Gerichte mischen können.
  • Ein Teelöffel Leinsamen direkt vor einer Mahlzeit genommen wirkt effektiv gegen Verstopfung.
  • Nehmen Sie ein paar Teelöffel Mandelöl mit etwas Milch abends ein. Dies hilft gegen Verstopfung.

Verstopfung durch richtige Ernährung vorbeugentoilet paper2

Die häufigste Ursache von Verstopfung ist eine Ernährung mit zu wenig Ballaststoffen. Daher sollte eine Ernährungsweise die Verstopfung vorbeugen soll eine grosse Menge Obst, Gemüse und Vollkornprodukte beinhalten. Dies sind die besten natürlichen Quellen für Ballaststoffe und sie lassen sich ganz einfach in den täglichen Speiseplan einbauen.

Wenn Sie dann noch Gewürze wie Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma zu Ihren Gerichten hinzufügen machen Sie diese noch leichter verdaulich.

Distelöl und Olivenöl sollten in keiner Ernährung fehlen. Diese pflanzlichen Öle helfen dem Darm und beugen Verstopfung vor.

Frischer Fruchtsaft, z.B. Orangensaft kann täglich morgens getrunken werden und hilft bei der Verhinderung durch zusätzliche Ballaststoffe. Fruchtsaft über mehrere Monate getrunken ist eines der besten Hausmittel gegen Verstopfung und sollte daher nicht ausgelassen werden.

Natürlich ist es zusätzlich wichtig immer viel Wasser zu trinken um den Prozess der Verdauung zu erleichtern.

Versuchen Sie das Essen so gründlich wie möglich zu kauen.

Achten Sie darauf weniger Kohlenhydrate zu verspeisen. Bevorzugen Sie Lebensmittel aus Vollkorn statt aus weißem Mehl.

Regelmäßige körperliche Aktivität und Sport können Wunder gegen Verstopfung wirken. Probieren Sie es aus!


Weitere Tipps und Hausmittel