Hausmittel gegen Falten

Ob im Gesicht, unter den Augen, am Hals oder an Stirn und um den Mund – Hausmittel helfen gegen Falten auf natürliche Weise.

Weintrauben sind ein altes Hausmittel für gesunde Haut und bekämpfen Falten

Weintrauben sind ein altes Hausmittel für gesunde Haut und bekämpfen Falten

Die Haut altert, leider. Falten, Linien und Furchen entstehen. Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Zellteilung der Hautzellen allmählich, was zur Verdünnung der Dermis, der inneren Schicht der Haut, führt. Dadurch wird das Netz aus Elastin und Kollagenfasern die die innere und äußere Schicht der Haut verbinden, gestört. So entstehen Vertiefungen auf der Oberfläche der Haut. Die Elastizität der Haut und die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern, werden ebenfalls reduziert. All dies begünstigt die Entwicklung von Falten. Man kann Falten durch teure Behandlungen und Operationen reduzieren, was nicht ganz risikolos ist. Hausmittel sind eine Alternative um Falten zu entfernen.


Ursachen und Symptome von Falten

Die häufigsten Ursachen für Falten sind neben dem Alter:

  • aggressive UV-Strahlen der Sonne

Körperteile die am stärksten dem Sonnenlicht ausgesetzt waren neigen dazu mehr Falten zu entwickeln. Dazu zählen das Gesicht, die Rückseiten der Hände, der Hals und die Oberseiten der Unterarme. Faltige Haut bekommt oft ein hartes und ledriges Aussehen.

  • Umweltfaktoren Staub, Chemikalien und Schadstoffe führen zur vorzeitigen Hautalterung.
  • Rauchen verursacht Falten

Zigarettenrauch beeinflusst Kollagen und Elastin negativ und führt so zur Bildung von Falten.

  • Hautveränderungen durch hormonelle Veränderungen sind bei Frauen häufig zu finden.
  • Starke Mimik wie Stirnrunzeln, Blinzeln und lächeln macht die Haut anfälliger für Falten.
  • Genetische Prädisposition für Falten zeigt sich bereits im jungen Alter.

Hausmittel die gegen Falten helfen

 


  • Falten unter den Augen und am Hals können mit Rizinusöl behandelt werden.
  • Ein gutes Hausmittel ist eine Paste aus Kurkumapulver und Zucker das als Hautpeeling aufgetragen wird.
  • Grüne, kernlose Trauben haben Anti-Falten-Eigenschaften. Zerkleinern Sie die ganzen Trauben und geben Sie diesen Brei über die Falten. Nach 20 Minuten waschen Sie alles mit warmem Wasser ab und lassen es trocken.
  • Eine Faltenmassege mit Kokosnussöl ist ein einfaches Heilmittel für Falten.
  • Mandelöl und Olivenöl können Sie auch als faltenreduzierendes Massageöl verwenden.
  • Wenn Sie regelmäßig die Falten mit Apfelsaft oder Ananassaft, z.B. auf einem Wattebausch, behandeln, sollte sich das Hautbil spürbar verbessern.
  • Für dieses Faltenhausmittel benötigen Sie Folgendes: 100ml Beinwelltee, 100ml Hamamelis, 10 Tropfen ätherisches Patchouliöl. Mischen Sie alles miteinander und bewahren Sie dieses Hausmittel in einer dunklen Flasche auf. Dann tragen Sie jeden Abend vor dem Schlafen mit einem Wattebausch etwas davon auf die Falten im Gesicht, am Hals oder wo auch immer, auf.
  • Dieses Falten Hausmittel mischen Sie aus 2 Esslöffel Wodka, 2 Teelöffel Honig und 1 Esslöffel Fenchelsamen. Die Zutaten vermischen und für 4 Tage durchziehen lassen. So erhalten Sie ein sehr wirksames Gesichtswasser das Falten verringern kann.
  • Ein altes Mittel bei Falten ist Eischnee der auf die faltigen Bereiche der Haut aufgetragen wird.
  • Kochen Sie eine Mischung aus einer halben Tasse getrockneten Rosmarin und zwei Tassen Wasser für etwa eine halbe Stunde. Dann geben Sie 1/2 Tasse Brandy hinzu und lassen alles auf kleiner Flamme für 15 Minuten köcheln. Nach dem Abkühlen filtrieren und in einer dunklen Flasche aufbewahren. Bei Falten im Gesicht morgens und abends etwas davon mit einem Wattebausch auf die problematischen Bereiche.

Was kann man noch gegen Falten tun?

Obst ist ein gutes Falten Hausmittel

Obst ist ein gutes Falten Hausmittel

Falten hängen oft auch mit einer mangelhaften Ernährung und stressiger Lebensweise zusammen.

Einem Vitaminmangel können Sie mit einer gesunden Ernährung und ggf. Nahrungsergänzungsmitteln vorbeugen. Ganz besonders wichtig für eine gesunde Haut sind Vitamin A, Vitamin C und Vitamin E.

Grünes Gemüse, Nüsse, Papaya und Sprossen enthalten wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme die die Haut gesund erhalten und die Hautalterung verlangsamen.

Die Antioxidantien in Obst und Gemüse beugen vorzeitiger Faltenbildung der Haut vor.

Leinsamenöl kann in Salaten verwendet werden und wirkt gegen vorzeitige Faltenbildung. Salate insgesamt sind ein gutes Hausmittel das Falten reduzieren kann da sie die Haut und den gesamten Körper vitalisieren.


Weitere Tipps und Hausmittel